Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

 

Büro in Montenegro
Newsletter abonnieren
   
o
 
  Arbeitsförderungsprogramms
 

Help führt mit Unterstützung des Arbeitsamts im Rahmen des Arbeitsförderungsprogramms für öffentliche Arbeiten eine Reinigungsaktion der Camps 1 und 2 in Konik durch.

 
Mehr dazu
 
Förderung von Beschäftigungsmöglichkeiten für Roma Frauen in Herceg Novi
Help führt zusammen mit der  lokalen Nichtregierungsorganisation „Junge Roma“  ein  Projekt zur “Förderung von Beschäftigungsmöglichkeiten für Roma...
Mehr dazu
 
 
Schule renoviert
Die Lern- und Arbeitsbedingungen von dreißig Schülern der 1. bis 5. Klasse der regionalen Grundschule „Mihajlo Žugić”  in Odžak in Pljevlja werden sich in Zukunft verbessern...
Mehr dazu
 
Help beginnt neues Wohnraumprojekt für Roma in Niksic

Mit dem neuen Projekt will Help neuen Wohnraum für vertriebene Romafamilien schaffen, die zur Zeit in der Siedlung Zvjerinjak in Niksic leben und ihre derzeitigen...

Mehr dazu
 
 
Hilfsprogramm für die Integration und Rückkehr von RAE und anderen Vertriebenen...

Die Delegation der Europäischen Union in Montenegro und Help haben einen Vertrag für die Durchführung des Projekts „Hilfsprogramm für die Integration und Rückkehr von...

Mehr dazu
 
Der Volleyball-Verein 'Morača' Podgorica
Mit dem Ziel die Kapazitäten und die Organisation der zivilen Gesellschaft der RAE-Bevölkerung auszubauen und die gebotenen Hilfeleistungen zu verbessern...
Mehr dazu
 
 
Workshop für strategisches Planen
Der Workshop für strategisches Planen wurde von dem Projekt „Förderung der Repräsentation und Integration von Roma, Aschkali und Ägyptern (RAE)“ ins Leben gerufen...
Mehr dazu
 
Förderung der Repräsentation und Integration von Roma, Aschkali und Ägyptern (RAE)
Mit dem Ziel die Kapazitäten und die Organisation der zivilen Gesellschaft der RAE-Bevölkerung auszubauen und die gebotenen Hilfeleistungen zu verbessern, riefen...
Mehr dazu
 
 
Lejla Emini - ein Mädchen aus dem Roma Camp Konik
Lejla, ein 16 Jahre altes Mädchen aus dem Roma Camp Konik in Podgorica, ist eine der Begünstigten des EU-Projekts „Förderprogramm zur Integration und Rückkehr...
Mehr dazu
 
Deutsche Botschaft finanziert Schulbus für den Transport von Roma Kindern
Am 25. April 2014 wurde ein neuer Schulbus für den Transport von Romakindern aus dem camp Konik zu verschiedenen Schulen in Betrieb genommen...
Mehr dazu
 
 
Internationaler Roma Tag 2014
Am 08. April 2014 wurde weltweit der Internationale Roma Tag gefeiert. In Erinnerung an den ersten Internationalen Roma-Kongress 1971 in London...
Mehr dazu
 
Berufsausbildung
Im Rahmen des Projektes „Förderprogramm zur Integration und Rückkehr von RAE und anderen Flüchtlingen, die im Stadteil Konik leben“ werden berufliche...
Mehr dazu
 
 
DORRA - Die Handarbeit der Roma-Frauen auf dem “Bazar unikata”
Die Schmuckmarke DORRA hat am 09. und 10. November 2013 erstmals ihre Arbeit der Öffentlichkeit präsentiert. Auf  dem „Bazar unikata“ in Podgoricas...
Mehr dazu
 
Roma Kinder stellen Vogelhäuser im Gorica Park auf
08.11.2013: Das montenegrinische Amt für Umweltschutz hat vergangenen Freitag in Kooperation mit der Firma „Omegasound“ aus Podgorica die Aufstellung...
Mehr dazu
 
 
Verteilung von Lastenfahrrädern für die Sammlung von Abfallstoffen
Am Freitag, den 27. September fand die Verteilung von 15 Lastenfahrrädern für die Sammlung von Sekundärrohstoffen sowie den Transport jeglicher Güter an Roma...
Mehr dazu
 
Berufliche Ausbildung für Roma Flüchtlinge aus den Konik Kamps
Am Montag, den 23. September findet eine Einführung für die berufliche Ausbildung von 12 Roma Flüchtlingen aus den Kamps 1 und 2 in den Räumlichkeiten von...
Mehr dazu
 
 
Fotoausstellung 'Die vergessenen Flüchtlinge von Südosteuropa' im Deutschen Bundestag
Bundestagsvizepräsident Dr. Wolfgang Thierse (SPD) eröffnete die Photoausstellung 'Die vergessenen Flüchtlinge von Südosteuropa'  am Donnerstag, 6. Juni 2013...
Mehr dazu
 
Die deutsche Botschaft in Podgorica  finazierte  die Installation eines Systems zur Nutzung...
Am Mittwoch, den 10.07.2013 um 10.00 Uhr hat S.E. Herr Pius Fischer, Botschafter der Bundesrepublik Deutsc hland in Podgorica, das Solarsystem für...
Mehr dazu
 
 
Freizeitaktivitäten für die Bewohner von Konik
Jeden Freitag Abend finden in der Sporthalle der Schule „Slobodan Skerovic“ kleine Fussballspiele und –tuniere zwischen den Bewohnern des Konik-Camps und...
Mehr dazu
 
Gründung der NRO 'RAE (Roma, Ashkali und Ägypter) - Rat des Konik Kamp'
Im April 2013 haben sich die gewählten Vertreter der Kamps in Konik zusammengeschlossen und mit Unterstützung von Help die NRO mit dem Namen “RAE (Roma, Ashkali und...
Mehr dazu
 
 
Roma Gesundheitsmediation
Help hat Ende April in Zusammenarbeit und mit finanzieller Unterstützung der OSCE einen eintägigen Studienbesuch für das montenegrinsche...
Mehr dazu
 
Gemeinsamer Besuch der Kamps in Konik mit Vertretern der  Gesundheitsministerien von...
Die Vertreter des serbischen Gesundheitsministeriums (beigeordnete Ministerin der Gesundheitsministerin, Dr. Dubravka Šaranović - Racic und Dragan Đorđević, Assistent)
Mehr dazu
 
 
Netko hat sich häuslich niedergelassen
Er wurde in Tuzla geboren.  Nach Bar hat ihn der Kriegssturm 1992 geführt. Er hatte eine Familie in Tuzla – Vater und Mutter, zwei  jüngere Brüder, von denen...
Mehr dazu
 
 
Spendenkonto
Konto 2 4000 3000
Commerzbank Köln
(BLZ 370 800 40)
  DZI Siegel  
SWIFT-BIC: DRES DE FF 370
IBAN: DE4737080040024000300
   
 
  Seite drucken   Kontakt   Impressum   Haftungsausschluss © 2002-2016 Help - Büro in Montenegro